Begegnung

Gesprächskreise für Frauen (MiA)

Gesprächskreise für Frauen (MiA)
Offene Begegnung und sich kennen lernen fördert das Verständnis für einander und so kann Vertrauen wachsen. Ebenso können auch Toleranz und ein respektvoller Umgang miteinander entstehen. Daher wollen wir mit diesen Angeboten eine Möglichkeit schaffen, in der Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsländern sich einander begegnen, miteinander ins Gespräch kommen und sich besser verstehen.
In einer Runde von 10-12 Frauen diskutieren wir in deutscher Sprache über verschiedene Themen rund über den alltag in Deutschland. Nedebn anregungen zu Alltag, Freizeit und Beruf werdenauch die Deutschkenntnisse verbesseert. Auch Exposionen zu Museen, Bücherei u.a. werden organisiert.
Der Kurs wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge im Rahmen des Angebots „MiA-Kurse – Migrantinnen einfach stark im Alltag“ gefördert und ist für Teilnehmenrinnen kostenlos.

Kontakt

Liebigstr. 120b · 50823 Köln
Telefon: +49 221 / 800 121 0
E-Mail: kontakt(at)bfmf-koeln.de

___________________________

Frauen-Treffs
Väter-Treffs

___________________________

Öffnungszeiten:
Frauen-Treffs
Montag – Freitag 09.00 – 17.00 Uhr

Väter-Treffs
Sonntags  18.00 – 21.30 Uhr